Auch in 2020 ist wieder eine Menge los bei der Feuerwehr in Hohenbostel.

 

Traditionell bilden die Ordentliche Mitgliederversammlung des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Hohenbostel e.V. und die Generalversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Hohenbostel am letzten Samstag im Januar den Jahresauftakt. Beide Versammlungen waren mit 43 Mitgliedern plus 7 Gästen gut besucht und unterstreichen die Wertigkeit der Feuerwehr und des Ehrenamtes in der in der Gemeinde Bienenbüttel. Mit einer Schweigeminute gedachten die Anwesenden des im März 2019 verstorbenen Feuerwehr-Kameraden Herrmann Frehmke. Eine Ehrung der besonderen Art für 50 Jahre Zugehörigkeit erfuhr Manfred Gottfried. Über die Beförderung zum Oberfeuerwehrmann freut sich Tom Peter Benninghoven. Die Freiwillige Feuerwehr Hohenbostel zählte 2019 39 aktive Kameraden plus 10 engagierte Mitglieder in Jugendfeuerwehr und freut sich auf weiteren Zuwachs.

 

Wer viel Zeit für das Ehrenamt Feuerwehr aufwendet, der darf auch mal Feiern gehen. Der jährlich mit weiteren befreundeten Wehren am 08.02.2020 veranstaltete Bermuda-Vierecks-Ball darf wieder als voller Erfolg verbucht werden.

 

Für den Ostersamstag veranstalten Förderverein und Feuerwehr Hohenbostel wieder das beliebte Osterfeuer auf dem Übungsplatz zur Wasch in Hohenbostel. Vor dem großen Feuer wird ein kleines Feuer entzündet und Stockbrot für die kleinen Besucher angeboten. Trotzt weiter steigender Kosten werden die Entgelte für Speis und Trank stabil gehalten. Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher, die mit uns gemeinsam das Kulturgut Osterfeuer feiern.

 

Für den 11.Juli 2020 steht das Kinderfest mit dem Thema „Cowboy und Indianer“ auf dem Terminkalender. Zahlreiche Spiele und Aktivitäten für die Kleinen und die Großen stehen auf dem Plan. Für das leibliche Wohl wird im Feuerwehrgerätehaus gesorgt.

 

Am 1.Samstag im November wird wieder Skat „gedroschen“ und der Knobelkönig gesucht! In lockerer, rustikaler Atmosphäre mit netten Leuten einen gelungenen Abend verbringen und einen Fleischpreis mit nach Hause nehmen. Das ist Hohenbostel.

 

Für den 14.November 2020 steht dann der Laternenumzug durch Hohenbostel an. Mit Laternen und Fackeln ziehen wir mit dem Spielmannszug Bienenbüttel durch das abendliche Hohenbostel. Wer vom Laufen und Laterne-und Fackeltragen Hunger und Durst bekommt, der darf sich anschließend auf Bratwurst und Bier im Feuerwehrgerätehaus freuen.

 

Alle Aktivitäten werden durch freiwillige, unentgeltliche Hilfe und Unterstützung realisiert. Helfende Hände sind immer herzlich willkommen. Freuen wir uns gemeinsam auf ein interessantes 2020. 

 

gez. Dirk Steininger

I.Vorsitzender des Fördervereins

der Frw. Feuerwehr Hohenbostel

 


DANKE für 2019

Es ist soweit! Das Weihnachtsfest und der Jahreswechsel stehen unmittelbar bevor. Es ist die Zeit, um DANKE zu sagen. Danke an die AKTIVEN, die sich immer wieder mit viel Engagement und Hingabe in den Dienst der Gemeinschaft stellen und die Belange der Freiwilligen Feuerwehr Hohenbostel erledigen. Danke allen FÖRDERERN, die mit Organisationstalent und Kreativität den Veranstaltungen des Kalenderjahres der Freiwilligen Feuerwehr Hohenbostel den passenden Rahmen geben. DANKE auch allen Freunden für die Teilnahme und die Unterstützung an unseren Veranstaltungen! DANKE für die Zeit, die IHR alle für die Freiwillige Feuerwehr Hohenbostel investiert habt.

 

Das neue Jahrzehnt begrüßen wir mit den Jahreshauptversammlungen der Aktiven und des Fördervereins am Samstag, 25.Januar 2020 in Reimanns Gastahus in Jelmstorf. Die Einaldungen werden zu Jahresbeginn ausgesprochen. Wir freuen uns auf viele Teilnehmer, ein spannendes Jahr 2020 und sind immer auf der Suche nach "Mitmachern"!!  

 

Dirk Steininger

I.Vorsitzender des Fördervereins der

Frw.Feuerwehr Hohenbostel e.V.


Bunte Laternen, Feuer und Funken

Mitten durch die Dunkelheit schlängelt sich ein bunter Lichterwurm durch Hohenbostel.

 

Wir haben uns sehr über die vielen Kinder mit den selbstgebastelten Drachen, Einhörnern und anderen Tieren gefreut.

 

Begleitet vom Spielmannzug Bienenbüttel liefen wir gegen 19 Uhr unsere Route vorbei an den "Neubaugebieten" und wieder zurück ins alte Dorf.

 

Dort angekommen wurden den Gewinnern der Tombola ihre Preise überreicht.

 

Gestärkt von einer leckeren Bockwurst konnte dann die neue Feuershow beginnen.

 

Brennende Fackeln flogen durch die Luft und Feuer und Funken wirbelten durch die Nacht.

 



 

Wir hatten viel Spaß und hoffen euch hat es auch so gefallen

 



Sinn und Zweck des Vereins

Der Förderverein verfolgt den Zweck, den Feuerschutz allgemein und im Besonderen die Freiwillige Feuerwehr Hohenbostel einschließlich der Jugendabteilung zu fördern.

Die Freiwillige Feuerwehr, Dein Helfer in der Not... aber auch eine zentrale Einrichtung, die das Gemeinschaftsleben in unserem Ort fördert und auch im sozialen Bereich durch Veranstaltungen und Unterstützung vieles auf die Beine stellt.

Wir sind dabei und ...

  • treten aktiv für den Brandschutz in Hohenbostel ein
  • fördern und unterstützen die Freiwillige Feuerwehr, die Jugendfeuerwehr und die Floriansgruppe auch materiell
  • bereichern das Ortsleben durch Veranstaltungen für Jedermann
  • kümmern uns um unseren Ort und seine Bürger
  • sind da, wenn Ihr uns ruft!
Bild: Nils Hoffmann
Bild: Nils Hoffmann


Unser FF Gerätehaus

Große Koppel 2

29553 Bienenbüttel OT Hohenbostel


Satzung und Formulare

Download
Satzung des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Hohenbostel e.V.
Satzung_Förderverein_Freiwillige_Feuerwe
Adobe Acrobat Dokument 34.6 KB
Download
Beitragsordnung, Stand 2016
Beitragsordnung_Förderverein_der_Freiwil
Adobe Acrobat Dokument 6.3 KB
Download
Mitgliedsantrag und Sepa Lastschrift
Beitrittserklärung_SEPA_Lastschrift_ FV_
Adobe Acrobat Dokument 24.5 KB